Herzlich Willkommen
auf der Seite der Volksschule Bärnbach

Als „Gesunde Volksschule“ liegt uns die körperliche und seelische Gesundheit aller Kinder am Herzen. Wir bieten unseren SchülerInnen einen kompetenzorientierten und abwechslungsreichen Unterricht, wobei wir großen Wert auf zeitgemäße Lern- und Unterrichtsformen sowie Qualität beim Lernen und Lehren legen. An unserer Schule wird jedes Kind wird individuell gefördert und in seiner Persönlichkeitsentwicklung gestärkt. Die gute Zusammenarbeit mit den Eltern innerhalb der Schulpartnerschaft ist uns genauso wichtig wie einander stets freundlich, höflich und respektvoll zu begegnen.

Unterrichtszeiten

Stunde Uhrzeit
1. Stunde
07:45 - 08:35 h
2. Stunde
08:40 - 09:30 h
3. Stunde
09:45 - 10:35 h
4. Stunde
10:55 - 11:45 h
5. Stunde
11:50 - 12:40 h
6. Stunde
12:45 - 13:35 h

Kontakt

Pflichtschulclusterleiter:

Zagler Lukas, BEd

8572 Bärnbach, Schulgasse 2

Mobil:  0676/846155214

E-Mail: vs.baernbach@baernbach.at

Sekretariat:

Schutting Jenny

8572 Bärnbach, Schulgasse 2

Mobil: 0664 847 137 6

E-Mail: jennifer.schutting@baernbach.gv.at

Instagram

Folgen Sie uns auf Instagram!

Leitbild

"Gesunde Volksschule" sein heißt:

Bildung vermitteln

Achtsamkeit schenken

Ernährungsbewusstsein fördern

Ruhe finden

Neugierde wecken

Beziehung stärken

Ansprechpartner sein

Charakterstärke entwickeln

Halt geben

"Gesunde Volksschule" sein heißt:

  • Als „Gesunde Volksschule“ liegt uns die körperliche und seelische
  • Gesundheit aller Kinder am Herzen.
    Wir bieten unseren SchülerInnen einen kompetenzorientierten und
    abwechslungsreichen Unterricht.
  • Wir legen großen Wert auf zeitgemäße Lern- und Unterrichtsformen sowie
    Qualität beim Lernen und Lehren.
  • Jedes Kind wird individuell gefördert und in seiner
    Persönlichkeitsentwicklung gestärkt.
  • Die Gemeinschaftspflege bei Festen und Feiern im Jahreskreis hat große Bedeutung.
  • Die gute Zusammenarbeit mit den Eltern innerhalb der Schulpartnerschaft ist uns besonders wichtig.
  • Unser LehrerInnenteam erweitert im Rahmen von Fortbildungen laufend seine Fachkenntnisse.
  • Wir begegnen einander stets freundlich, höflich und respektvoll.
    Die Zusammenarbeit mit Styria Vitalis bereichert das Unterrichtsgeschehen, fördert Interesse und Lernfreude und sichert die Nachhaltigkeit der Vorbildwirkung für ein gesundes Leben.

Veranstaltungen

Veranstaltung Datum
Schulbeginn
05.09.2023
Schulende
05.07.2024
Schulautonome Tage:
18.03.2024, 19.03.2024, 10.05.2024, 21.05.2024, 31.05.2024
Aufführung Theater
06.06.2024
Zahnprophylaxe
10.06.2024 und 11.06.2024
Radfahrprüfung 4a
12.06.2024
Eisenerz Schaubergwerk 4a&4b
10.06.2024
Radfahrprüfung 4b
11.06.2024
Gärtnerei Zwanzger 3a&3b
14.06.2024
Schnuppertag und Elternabend "Schulanfänger"
18.06.2024
Riegersburg und Zotter 4a&4b
20.06.2024
Waldtag 1a
20.06.2024
Waldtag 2a
21.06.2024
Gärtnerei Zwanzger 3a & 3b
21.06.2024
Militärmusik Stmk Instrumentenvorstellung
26.06.2024
Abschlussfest
27.06.2024
Frida und Fred Kindermuseum 1a&1b
02.07.2024
Diesel Kino
04.07.2024
Schulschluss Gottesdienst
05.07.2024

Projekte

Waldtag 3. Klassen 

Waldtag am 23. Mai 2024
Organisiert vom Waldverband nahmen wir an den „Waldspielen“ beim Grillbauer in Voitsberg teil. Abwechslungsreiche Spiel- und Wissensstationen rund um das Thema Wald begeisterten die Kinder. 🌲🐿🦡🦌🌳

„Lies was Wochen“

Im Rahmen der „Lies was Wochen“ verbrachten die 2a und 2b einen Vormittag in der Bücherei Bärnbach. Dabei präsentierte die 2b ihr Märchenprojekt, und es wurde ein Dornröschen – Bild angefertigt. Mit der 2a lernten die Schüler und Schülerinnen den Maler Picasso kennen, und wurden dann selbst zu kleine Picasso – Künstler

Maipfeiferl schnitzen

Was muss man unbedingt im Mai? ….richtig, Maipfeiferl schnitzen!
Heute wurden die Kinder der 4.a Klasse in die Kunst des Maipfeiferlschnitzens eingeweiht.
Eine alte Tradition die an die jüngere Generation weitergegeben wird. Anschließend gab es, wie könnte es auch anders sein, ein schönes Maipfeiferlkonzert im ganzen Schulhaus zu hören.

Waldtag 3a

Am 30. April 2024 machte sich die 3a auf den Weg, um den Wald im Frühling zu erkunden.

Wir sahen den Bärnbacher Maibaum noch liegend und im Rohzustand, während sich Herr Grabler sorgfältig um seine Fertigstellung bemühte.

Wir stellten Maiwipferlsirup her, kosteten von der Hopfenpflanze, sahen uns die Klettpflanze genau an, stießen auf einen noch zuckenden Ringelnatterschwanz und gaben bei einigen Wissens-, Geschicklichkeits- und Laufspielen unser Bestes.

Waldtag 2a

Die Kinder aus der 2a Klasse erforschten den Wald im Frühling. Dabei wurden z. B. Behälter für Maiwipferl gebastelt oder eine Kugelbahn errichtet.

Waldtag 1a

Die Kinder der 1.a Klasse durften heute einen tollen Waldtag zum Thema „Frühling“ erleben.
Wir lernten Tierfamilien kennen, erschufen im Team kunterbunte Kugelbahnen und lernten viel Neues über unsere Wälder.
Danke an Frau Schalk und Herrn Jazbisek für die Begleitung und an Frau Petanjek für den warmen Tee und die süße Überraschung 🌳🌿🍃

2. Teil – Workshop „Wirtschaft zum Angreifen“

2. Teil des Workshops Wirtschaft zum Angreifen, Kinder raus aus der Schule und rein in die Betriebe! Dabei sollten sich die Schüler der 4. b Klasse heute folgende Fragen stellen, bevor es zum Autohaus Mürzl zum Ausprobieren und Erkunden ging: Was ist mein Traumberuf und welche Bildungswege gibt es nach der Volksschule? Auf diesem Wege erfuhren sie auch, dass die Berufswelt bunt ist – mit 250 Lehrberufen und viele Karriere- Optionen bietet. Eine großartige und gelungene Veranstaltung der WKO!!!

Workshop „Wirtschaft zum Angreifen“

Im Rahmen des Workshops „Wirtschaft zum Angreifen“ durften die SchülerInnen der 4. Klassen die Firma Mürzl besuchen und den Betrieb kennenlernen! Ein herzliches Dankeschön an die WKO und die Fa. Mürzl für den lehrreichen Vormittag. Es war unheimlich interessant!

Apotheke Bärnbach 3b

Beim Lehrausgang in die Apotheke Bärnbach bekamen wir nicht nur einen Blick hinter den Verkaufsraum, sondern auch viele Informationen von Herrn Dr. Korsatko. Das Salbenrühren und Teemischen bereitete allen Freude. Danke für die lehrreiche Einheit!

Kraftwerk Arnstein

Die beiden 4 Klassen der VS Bärnbach bekamen eine professionelle Werksführung beim Kraftwerk Arnstein und dabei haben sie auch erfahren, wie Strom erzeugt und in die Steckdose kommt.

Steirischer Frühjahrsputz:

Aktion „Steirischer Frühjahrsputz“
Die Volksschule Bärnbach war  dabei und sammelte fleißig Müll ein. Bevor es dann zum Corso ging, wo es zur Belohnung, von der Gemeinde Bärnbach, für jeden Schüler eine Kugel Eis gab.

Mattenhandballturnier

Die Schülerinnen und Schüler der 3.und 4. Klassen nahmen erfolgreich am Mattenhandballturnier in der Sporthalle Bärnbach teil und konnten den 3.und den 6. Platz erreichen. 🥅🏅

Besuch in der Apotheke Bärnbach

Die 3a war am 16.04.2024 in der Bärnbacher Apotheke. In der Teeküche wurde ein Tee gemischt und im Labor Kapseln hergestellt bzw. eine Salbe mit ätherischen Ölen gerührt. Dadurch konnten beim Abwiegen die Gewichtsmaße noch einmal wiederholt werden.

1.b Kunst und Gestaltung 🎨🖌️ 

 „Frühling ist, wenn die Seele wieder BUNT denkt“

Erstkommunionkinder

Die SchülerInnen werden am 09.05.2024 das „Fest der Erstkommunion“ feiern. Im Rahmen der Vorbereitung auf dieses Fest, haben die SchülerInnen am Montag, den 08.04.2024 das Fest der Versöhnung gefeiert. Dabei haben die Erstkommunionkinder folgende Erfahrungen gesammelt:

„Ich kann mich ihm anvertrauen. Gott hört mir zu. Ich kann Umkehren und versöhnt leben“.

2. Waldtag 1b🌿 🪻🐝🌳🌲

Die Kinder der 1.b Klasse starteten den Waldtag mit einer kleinen, tierischen Überraschung. Eine Blindschleiche wurde gefunden, genau inspiziert und wieder in den Wald entlassen.
Danach wurden Tierfamilien heimischer Waldbewohner zugeordnet.
Nach einer ausgiebigen Pause, mit herrlichem Ausblick, stellten die Kinder ihre eigene Heilcreme her. Dafür wurden Kräuter und Pflanzen aus dem Wald verwendet, mit Bienenwachs und Harz zusammengerührt und abschließend in ein selbst hergestelltes Gefäß gefüllt.

Letzte Thoreinheit!

Heute 4. und somit letzte THOREINHEIT!! Höhepunkt des Trainings das Durchschlagen einer Platte mit anschließender Urkundenüberreichung. 👍👏🏅

Schnuppertraining mit der HSG Xentis Bärnbach 1a & 1b
🤾🏻‍♀️🤾🏼‍♀️

Vorlesetag – Andersentag 4a

ANDERSENTAG einmal anders. Die Kinder der 4.a Klasse lasen den zukünftigen Schulkindern im Städtischen Kindergarten und danach den Schukis im Krambambuli das Märchen: DIE PRINZESSIN AUF DER ERBSE von H. CH. ANDERSEN vor. Danach wurde das Prinzessinenbett ordentlich mit Matratzen gestapelt, ehe die kleine Erbse versteckt wurde. Auch ein lustiges Fingerspiel zum Märchen wurde ausprobiert.

Vorlesetag – Andersen Tag 4b
 
Vorlesen des Märchens „Das hässliche Entlein“ im Städtischen Kindergarten und im Kinderhaus am Andersen- Tag, 2.4.. Anschließend hat Klein mit Groß Schwäne gebastelt!

🐰 Der Osterhase war da 🐰

Steirischer Vorlesetag 3a&3b

Die dritten Klassen besuchten am Steirischen Vorlesetag die Bücherei, wo die Kindergartenkinder und deren Pädagoginnen mit unseren Schulkindern nach gemeinsamem Vorlesen und Basteln ein vergnügtes Wiedersehen genossen.

Steirischer Vorlesetag – 1a

Im Zuge des steirischen Vorlesetages widmete sich die 1.a Klasse dem Buch ‚Der Blumenretter‘.
Anschließend bastelten die Kinder ihre eigenen funkelnden Frühlingsblumen.
Besonderer Dank gilt Eveline Rudres von ‚Bilderrahmen Rudres‘ die uns die tollen Blumen zur Verfügung gestellt hat.

Buchvorstellung 4b

Buchvorstellung im Schuhkarton- mal was anderes!
Die Kids sind begeistert und leben ihre Kreativität aus!

THOR- Training: fordernd für Körper und Geist!

Die SchülerInnen der VS Bärnbach lernen sich selbst zu verteidigen und sich zu stärken. Sehr gemeinschaftsfördernd. 🙌

Projekttag der 1.b Klasse:
Im Rahmen eines fächerübergreifenden Projektes lernten die SchülerInnen der 1b die Jahreszeiten besser kennen.
Sie ordneten Merkmale zu, stellten sich einem Leserätsel, erzählten von ihrer Lieblingsjahreszeit und gestalteten gemeinsam einen großen Jahreszeitenbaum. 🌷🌻🍁❄️

Safety Sicherheitsolympiade

Gekämpft und gewonnen! Die 4 b hat sich den Tagessieg bei der Safety- Olympiade in Stallhofen geholt!

Gefühleworkshop 4a

Auf Initiative von Frau Susane Moser fand heute für die 4.a Klasse ein Gefühleworkshop der Kinder- und Jugendanwaltschaft Graz statt. In kleinen Gruppen bearbeiteten die Kinder die 4 Grundgefühle: Glück, Trauer, Wut und Angst

Üben für die Safety- Olympiade! 
Welches Team schafft das beste Pumpergebnis?
Mit vollstem Einsatz übten die Burschen und Mädchen der 4.a und der 4.b  bei der FF Bärnbach für die Safetyolympiade unter dem gestrengen Auge von HBI Bernhard Haller. 😀🚒

Jagd nach Rekorden im Turnunterricht!
Wer schafft das meiste Popcorn von A nach B zu transportieren in 1 Minute? Wer wirft den Turnschuh am weitesten? Oder welches Team kann die meisten Bälle nur mit 2 Klorollen in den Reifen bringen? Fragt in der 4a oder 4b nach…

2b Workshop am 14.02. Pro Holz:
sägen , bohren, schrauben, schleifen und leimen: ein Eichhörnchenkästchen entsteht.

Fasching 2024

Wir ergänzen mit der Rechenwaage ⚖️ und lernen geometrische Flächen kennen 🟧♦️🔵. 1b
Leserallye
 
Bei einer gemeinsamen Faschings- Leserallye kreuz und quer durchs Schulhaus konnten die Kleinen den Großen ihre bereits erworbene Lesekompetenz beweisen. Wenn es mal nicht so klappte, halfen die 4.-Klassler gerne aus!

2. Waldtag der 3a unter dem Motto „Achtsamkeit“.

Letzte Woche stellten die Kinder der 4. a Klasse im Zuge der gesunden Ernährung selber eine köstliche Gemüsesuppe her. Zuerst wurde fleißig geschnipselt und dann gemeinsam gegessen. In der Gemeinschaft schmeckt sogar Gemüsesuppe. 😃😋🥕🥔🧅🥦😃

Die Kinder der 4.a Klasse schlüpften in die Rolle eines Maskenbildners und so entstanden aus
1 Kopf viele Gesichter.

Workshop 4b

Workshop in der Bibliothek zum Thema Kinderrecht auf Gesundheit und meine Gefühle!

Waldtag der 2a

Am 2. Februar kam Fr. Mag. Talker-Huiber zu uns in die 2a, um uns den Wald im Winter näher zu erklären.

Jeux Dramatiques mit Herrn Safer – 3b 🎭😊
Wir erlebte heute unseren 2. Waldtag gemeinsam mit Frau Mag. Talker-Huiber.

Zuerst verbrachten wir 2 Stunden in der Klasse und anschließend entdeckten wir den Wald im Winter. Es war ein spannender, informativer und aufregender Tag für alle Kinder der 1.a Klasse.

Jeux Dramatiques Workshop 4.a
„Lustig ging es heute zu in unserem Hundecamp“

Ritsche, ratsche, hin und her – Zähneputzen ist nicht schwer

Wie jedes Jahr stattete uns Frau Albrecher, alias „die Zahnputztante“ auch heuer einen Besuch ab, um mit allen Klassen das richtige Zähneputzen zu üben, sowie Präventivmaßnahmen gegen Kariesentstehung zu besprechen.

Spaß am Eis

Dank des Engagements unserer Stadtgemeinde Bärnbach und der winterlichen Temperaturen konnte der Eislaufplatz am Hl. Berg besucht werden. Unsere SchülerInnen hatten bei der Verbesserung ihrer Eislaufkünste sichtlich Spaß.

„Bärchens Weihnacht“

Zahlreiche Zuschauer ließen sich auch den dritten großen Auftritt unserer SchülerInnen der 3. und 4. Klassen, welche die unverbindliche Übung „Darstellendes Spiel“ besuchen, nicht entgehen.

Unter der Leitung von Karin Grabler und Gertrude Riedenbauer begeisterten sie am Montag, 18. Dezember 2023 sowohl Kindergartengruppen, als auch ihre MitschülerInnen und andere Volksschulgruppen.

Besuch im Kindermuseum „Frida und Fred“

Am 13. Dezember 2023 hatten unsere 3. Klassen einen aufregenden Schultag.

Nach einer spannenden Zug- und anschließenden Straßenbahnfahrt durch unsere Landeshauptstadt erreichten sie nach einem kurzen Fußmarsch das Kindermuseum „Frida und Fred“.

Dort konnten sie in der Ausstellung „Architektierisch“ selbstständig viel über die Behausungen verschiedener Tiere lernen und im Labor ausgiebig dazu experimentieren.

Handball-Spielefest in der Sporthalle für die ganze Volksschule🤾🏻‍♂️🤾🏼‍♀️

Am 7. Dezember 2023 durften alle unsere VolksschülerInnen einen besonderen Handballtag in der Sporthalle Bärnbach erleben.

Unter Anleitung von Profispielern der HSG-Kampfmannschaft wurden acht Spielstationen durchlaufen, bei denen neben dem Training von Ballgeschicklichkeit, Schnelligkeit und Wurfkraft auch sehr viel Spaß dabei war.

Danke an das HSG-Team!

Besuch vom Nikolaus 

Nikolaus besucht unsere braven SchülerInnen.

6. Dezember – die Aufregung in den Klassen war groß. Würde er auch heuer kommen?

Und wirklich: In Begleitung von drei Krampussen und einem Engelchen klopfte Nikolaus an die Türen, stattete jeder Klasse einen Besuch ab und überreichte jedem Kind ein Nikolaussäckchen.

Vielen Dank an den Elternverein, der jedes Jahr für die Nikolaus-Freude unserer Kinder sorgt!

Adventkranzsegnung in der Barbarakirche

Nachdem die Adventkranzsegnung heuer auf den 6. Dezember fiel, war auch unser Nikolaus bei der stimmungsvollen Feier dabei, welche von unseren fleißigen SchülerInnen musikalisch mitgestaltet wurde.

Barbarafeier am 2. Dezember 2023

Heuer hatten wir, die Volksschulen Bärnbach, Afling und Rosental die große Ehre, an der Bärnbacher Barbarafeier mitzuwirken.

Teilweise aufgeregt, aber sehr souverän absolvierten die Dritt- und Viertklässler unseres Pflichtschulclusters nicht nur den eindrucksvollen Fackelzug, sondern auch ihre einstudierten Darbietungen im Volkshaus, um im Anschluss daran den Ledersprung Willi Gabaliers gespannt zu verfolgen.

„Glück auf, liabe Bergleut!“

✨🎄Weihnachtsbasteln 1b 🎄✨
Scheren schnippelten durch den Karton, Filzstifte flitzten über das Papier, Papierschnipsel flogen wie Schneeflocken durch die Luft und das Foliergerät lief heiß. Eifrig und mit vollem Einsatz wurde an der Dekoration für unseren Fenster-Adventskalender gebastelt.
Die Kunstwerke unserer fleißigen Schüler und Schülerinnen können ab dem 1. Dezember in den Fenstern der Schule bewundert werden

✨🎄es weihnachtet bei uns 1a 🎄✨

Wir durften gemeinsam mit Frau Kager einen wunderschönen Adventkranz binden und tollen Weihnachtsschmuck herstellen.

Faszination Bergbau

Um Einblicke in die bergmännische Vergangenheit ihrer Heimatgemeinde Bärnbach und des Bezirkes Voitsberg zu erlangen, unternahmen unsere Drittklässler zwei Lehrausgänge.

Einerseits machten sie eine Wanderung zum Bergbaumuseum, wo sie eine eindrucksvolle Führung mit Herrn Dr. Ernst Lasnik und Herrn DI Franz Borstner erleben duften.

Andererseits hörten sie mit großem Interesse einen Vortrag von Herrn Siegfried Holler im Musikerheim der BKO und konnten dann die gewaltigen Dimensionen des Schaufelradbaggers vor Ort besichtigen.

An beiden Vormittagen erfuhren die SchülerInnen viel über die harte Arbeit der Bergmänner untertage, welche sie genauso beeindruckte, wie die Mächtigkeit der Maschinen, die für den Abbau obertage verwendet wurden.

Vielen Dank für die lehrreichen Vormittage!

Workshop mit pro:Holz

Am 23. November 2023 hatten die SchülerInnen der 2a-Klasse im Rahmen eines Workshops mit pro:Holz die Gelegenheit, selbst ein Futterhäuschen zu bauen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. 

Frisch zubereitet schmeckt am besten!

Im November bereiteten unsere 4. Klassen selbstgemachte Butter und Aufstriche zu, die sie auf frisch gebackenen Brötchen genießen konnten – guten Appetit!

Mit dem Igel durch den Herbst – 1 b

Jeux dramatiques in den 1. Klassen

Auch der Kreativität unserer Erstklässler wurde in ihrer ersten Einheit „Jeux dramatiques“ am 7. November 2023 keine Grenzen gesetzt. Mit großem Geschick und Ausdrucksvermögen absolvierten sie das nonverbale Spiel.

Die 2. Klassen im Kindermuseum Frida & Fred

Gleich nach den Herbstferien fuhren beide 2. Klassen nach Graz, um die Ausstellung „Architektierisch“ und den Workshop „Alles nach Plan“ im Kindermuseum „Frida und Fred“ zu besuchen. Alle waren begeistert von den spielerisch-praxisnahen Versuchen und Experimenten zu Behausungen verschiedener Arten.

Bibliothekführerschein 1a&1b

Im Rahmen des Bibliothekführerscheins besuchten wir an 3 Tagen, die Stadtbücherei Bärnbach.
Dort wurden uns Ablauf und Angebote einer Bücherei auf spielerische Art und Weise vermittelt.
Zum Abschluss konnten wir unseren Bibliotheksführerschein in Empfang nehmen. 

Verkehrssicherheitstraining für die 3. Klassen

Anhalteweg = Reaktionszeit + Bremsweg

Diese Formel durften die SchülerInnen der 3. Klassen am 20. Oktober 2023 bei „Hallo Auto“, einer Verkehrssicherheitsaktion der AUVA und des ÖAMTC lernen.

Die Erkenntnis, dass Autos selbst bei Vollbremsung nicht sofort zum Stillstand kommen soll zur Sicherheit der SchülerInnen im Verkehr beitragen.

Jeux dramatiques in den 2. Klassen

Einen besonderen Schultag erlebten die 2. Klassen am 18. Oktober 2023. Jede Klasse hatte eine Einheit „Jeux dramatiques“. Unter der Leitung von Andreas Safer durften die SchülerInnen das Stück „Die kleine Hexe und das Blumenmädchen“ nonverbal spielen. Dabei waren der Kreativität der SchülerInnen keine Grenzen gesetzt.

Herbstzeit – Kürbiszeit in der 3b

Nachdem sich die 3b-Klasse im Sachunterricht mit dem Kürbis befasst hatte, durften die Kinder ihre Kochkünste unter Beweis stellen. Mit viel Eifer wurde geschält, geputzt und geschnippelt. Stolz auf das Endergebnis ließen sie sich die Suppe schmecken.

Musikworkshop der 2b

 Kultur pur am Graz Tag der 4. Klassen und ganz viel Spaß!

Unsere 4. Klassen machten Graz unsicher

Passend zum Sachunterrichtslehrinhalt besuchten beide 4. Klassen am 11. Oktober 2023 bei herrlichem Herbstwetter und sommerlichen Temperaturen die Landeshauptstadt Graz.

Es war für die Kinder der längste Tagesausflug bisher, voll mit kulturellen Eindrücken, sowie Spiel und Spaß – bestimmt ein unvergesslicher Tag für alle!

Wandertag 2a und 2b

Passend zum darauffolgenden Welttierschutztag wanderten unsere Zweitklässler am Dienstag, 3. Oktober 2023 zum Tierheim Franziskus in Rosental, wo sie ihr Wissen über Katzen und Hunde, sowie deren artgerechte Haltung vertiefen konnten. 

Wandertag 2a und 2b Tierheim Franziskus am 05.10.2023
Wandertag 2a und 2b Tierheim Franziskus am 05.10.2023
Wandertag 2a und 2b Tierheim Franziskus am 05.10.2023
Wandertag 2a und 2b Tierheim Franziskus am 05.10.2023

Crosslauf

Am 4. Oktober 2023 tauschten 59 SchülerInnen unserer Schule das Klassenzimmer gegen Wettkampfstimmung. Bei besten Wetterbedingungen starteten sie in ihren jeweiligen Jahrgängen und konnten die Runde am Bergbaugelände der Stadtgemeinde Bärnbach erfolgreich absolvieren. Es galt, Hindernisse wie Strohballen und Reifen zu überwinden, aber auch einen Tunnel zu durchlaufen. Unfallfrei und stolz kamen alle ins Ziel, drei sogar als Bezirksmeister/in ihres jeweiligen Jahrgangs: Konstantin Pressler, Johanna Schlatzer und Greta Bloder – Herzlichen Glückwunsch!

Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!
Crosslauf 04.10.2023 So sehen Sieger aus!

Herbst im Stadtpark. Sonne genießen. 

Herbst im Stadtpark
Herbst im Stadtpark 02.10.2023
Herbst im Stadtpark 02.10.2023
Herbst im Stadtpark 02.10.2023

Kletterpark 3a

Bei herrlichem Herbstwetter wanderte die 3a-Klasse am 29. September 2023 nach Piber, um das Angebot des Kletterparks zu nutzen. Alle SchülerInnen hatten sichtlich Spaß und konnten sich als wahre „Kletterprofis“ erweisen.

Kletterpark 3a am 29.09.2023
Kletterpark 3a am 29.09.2023
Kletterpark 3a am 29.09.2023
Kletterpark 3a am 29.09.2023

Zum Ende des Sommers auf ein Eis zum Corso.

2a geht zum Ende des Sommers auf ein Eis.

Waldtag

Einen spannenden ersten Waldtag hatten unsere Erstklässler am 20. und 21. September 2023. Bei herrlichem Sonnenschein konnten sie gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und Frau Mag. Daniela Talker-Huiber viel Wissenswertes über den herbstlichen Wald lernen.

Waldtag 29.09.2023
Waldtag 29.09.2023
Waldtag 29.09.2023
Waldtag 29.09.23

Gesunde Ernährung 4a und 4b

Als Jahresprojekt bereiten beide 4. Klassen jeweils monatlich selbst eine gesunde Jause zu. So hieß es in der ersten Einheit Obst schnippeln, Haferflocken wiegen und Zutaten vermischen. Das Endergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen: Frisch zubereitetes Müsli schmeckte allen.

gesunde Jause 4b
gesunde Jause 4b
gesunde Jause 4b
gesunde Jause 4b
gesunde Jause 4b
gesunde Jause 4a 29.09.2023
gesunde Jause 4a 29.09.2023
gesunde Jause 4a 29.09.2023
gesunde Jause 4a 29.09.2023
gesunde Jause 4a 29.09.2023

Kulturpfad 4b

Um die Kenntnisse über die Heimatgemeinde zu vertiefen, nutzte die 4b-Klasse das Angebot des Kulturpfades Bärnbach. Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin erkundete sie die Sehenswürdigkeiten unserer Stadt.

4b Kulturpfad Bärnbach
4b Kulturpfad Bärnbach
4b Kulturpfad Bärnbach
4b Kulturpfad Bärnbach

Sicherer Schulweg

Wie jedes Jahr zu Schulbeginn stattete die Polizei auch dieses Jahr unseren Erstklässlern einen Besuch ab, um mit ihnen die sichere Straßenüberquerung zu üben.

sicherer Schulweg 1 Klassen
sicherer Schulweg 1 Klassen

Wandertag Piber

Wandertag Piber
Wandertag Piber
Wandertag Piber
Wandertag Piber
Wandertag Piber
Wandertag Piber

Waldtag

Einen spannenden ersten Waldtag hatten unsere Erstklässler am 20. und 21. September 2023. Bei herrlichem Sonnenschein konnten sie gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und Frau Mag. Daniela Talker-Huiber viel Wissenswertes über den herbstlichen Wald lernen.

Waldtag 1a
Waldtag 1a
Waldtag 1a

erste Reise durch´s ABC

erste Reise durch`s ABC
erste Reise durch`s ABC
erste Reise durch`s ABC

gesunde Ernährung 3a

gesunde Ernährung 3a
gesunde Ernährung 3 a

Unsere Klassen 2023/2024

LehrerInnen

Direktor

Pflichtschulcluster Bärnbach Rosental 

Zagler Lukas, BEd

Bürozeiten:

MO – FR  08:00 – 12:00 Uhr

Mail: vs.baernbach@baernbach.at

Tel.: 0676/846 155 214

Termin nur nach telefonischer Vereinbarung.

Sekretariat 

Pflichtschulcluster Bärnbach Rosental  

Schutting Jenny

Bürozeiten:

MO – FR 07:00 – 12:00 Uhr

Mail: jennifer.schutting@baernbach.gv.at

Tel.: 0664/84 713 76

Unser PädagogInnenteam 2023/2024

1.R.,v.l.n.r.: Ute Grundner, BEd., Direktor Clusterleiter Lukas Zagler, Bed.,  Mag. Alexander Melz,    

2.R.,v.l.n.r.: Dipl. Päd. Christa Erlbeck, Andrea Kampl, BEd., Dipl. Päd. Karin Grabler, Kerstin Gratzer-Steinborn, Bed., Gertrude Riedenbauer, Bed., Angelika Imrich,  BEd.,    

3.R.,v.l.n.r.: Dipl. Päd. Petra Kleindienst, Schutting Jenny (Sekretariat), Elisabeth Lecker-Rothschedl, BBEd Med,  Dipl. Päd. Mag. Kornelia Hiebler,  Mirijam Pfennich, Bed

VVLn Dipl. Päd. Christa Erlbeck
2.b Klasse

Mag.a Dipl. Päd. Kornelia Hiebler
2.A KLASSE





VOLn Dipl. Päd. Petra Kleindienst
3.a Klasse





VVLn Dipl.Päd. Andrea Kampl BEd
3.b Klasse

VVLn Dipl. Päd. Gertrude Riedenbauer BEd
4.a Klasse

Zusatzausbildungen: Mentorin

VVLn Dipl. Päd. Karin Grabler
4.b Klasse

Zusatzausbildungen: Praxislehrerin

VVLn Ute Grundner, BEd
1.a Klasse

Mag. Alexander Melz

Angelika Imrich BED

Katholische Religionspädagogin Ausbildungslehrerin für das Lehramt Primarstufe mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik. Zusatzausbildung: Krisenintervention-, Krisenseelsorge-, Krisenmanagement im Kontext Schule

Kerstin Gratzer-Steinborn, BED
1.B Klasse

Zusatzausbildungen: frühe sprachliche Förderung, Montessoripädagogik, Kinderyoga, Achtsamkeitstrainerin





Elisabeth Lecker-Rothschedl, bBed Med

Zusatzausbildungen: Lehramt für Volksschule und Sonderschule, Sprachheilpädagogik








Mirijam Pfennich, BED

Unsere Schule

Elternverein

Praxisschule

An unserer Schule haben Studierende der Pädagogischen Hochschule Graz und der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule die Möglichkeit, in den Studienrichtungen Volksschulpädagogik, Sonderschulpädagogik und Sprachheilpädagogik, ihr Tagespraktikum bzw. ihr Blockpraktikum bei  Praxislehrerinnen zu absolvieren, die in ihrem Unterricht nach den neuesten methodisch-didaktischen Grundsätzen sowie pädagogischen Standards arbeiten.

 

Als Mentorinnen tätige Lehrerinnen:

VVLn Dipl.Päd. Christa Erlbeck

VVLn Dipl.Päd. Karin Grabler

VVLn Gertrude Riedenbauer, BEd